AGB

Präambel

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden „AGB“) regeln die Vertragsbeziehungen zwischen den Mitgliedern und dem Bodyforming Studio Instant Abs (im Folgenden „Instantabs“), einer Marke der MMKK GmbH, bezüglich der Nutzung der Fitnessstudio-Einrichtungen und Dienstleistungen.

 

1. Geltungsbereich und Vertragsbestimmungen

1.1 Diese AGB gelten für alle Mitglieder von Instantabs.

1.2 Die Mitgliedschaft ist persönlich und nicht übertragbar. Sie berechtigt zur Nutzung des Studios gemäß dem abgeschlossenen Abonnement innerhalb der normalen Öffnungszeiten. Informationen zu besonderen Regelungen an Fest- und Feiertagen sind auf der Website www.instantabs.at verfügbar.

1.3 Der Vertrag zwischen Instantabs und dem Mitglied kommt durch Unterfertigung des Vertrages im Studio oder durch Abschluss des Vertrages über die Website von Instantabs zustande. Im Falle eines Abschlusses über die Website steht dem Mitglied ein Widerrufsrecht binnen vierzehn Tagen zu. Über den Widerruf muss Instantabs innerhalb dieser Frist schriftlich informiert werden. Für den Widerruf kann das am Ende dieser AGB angefügte Formular genutzt werden.

1.4 Art der Leistung und Leistungsumfang: Die bereitgestellten Dienste basieren auf der Auswahl zwischen Abonnements (Membership) und Paketen (Packs). Die über ein Paket erworbenen Guthabenpunkte sind ab dem Kaufdatum zwölf Monate lang gültig, die eines Abonnements sind bei einer aufrechten Mitgliedschaft unbefristet gültig. Bei Kündigung des Abonnements endet die Gültigkeit der Guthabenpunkte zum Ende der Laufzeit.

1.5 Zustimmung bei Minderjährigen: Die Teilnahme minderjähriger Mitglieder bedarf der schriftlichen Zustimmung der Eltern oder der gesetzlichen Vertreter.

 

 

2. Vertragslaufzeit und Kündigungbedingungen

2.1 Laufzeit des Vertrags: Das Abonnement wird über einen Zeitraum von sechs Monaten abgeschlossen. Es verlängert sich automatisch um weitere sechs Monate, sofern es nicht mindestens zwei Wochen vor dem Ende der Laufzeit schriftlich gekündigt wird. Die in den Paketen erworbenen Guthabenpunkte haben eine Gültigkeit von 12 Monaten.

 

3. Gesundheitszustand und Kontraindikationen

 

3.1 Jedes Mitglied bestätigt mit der Anmeldung, dass es sportgesund ist. Im Zweifelsfall ist vor der Anmeldung eine ärztliche Konsultation erforderlich.

3.2 Vor dem ersten Trainingstermin durchläuft jedes Mitglied gemeinsam mit einem Mitarbeiter von Instantabs eine Liste von Kontraindikationen. Alle dort aufgeführten Punkte müssen mit „Nein“ beantwortet werden, da sonst eine Nutzung der Geräte nicht möglich ist.

3.3 Sollte nach Vertragsbeginn eine der Kontraindikationen eintreten, ist es die Pflicht des Mitglieds, eigenständig von der Nutzung der Geräte abzusehen. Instantabs kann die Einhaltung dieser Regelung nicht kontinuierlich für jedes Mitglied überwachen.

3.4 Instantabs verpflichtet sich jedoch, die Mitglieder in regelmäßigen Abständen an die Liste der Kontraindikationen und die damit verbundene Verantwortung zu erinnern, um die Sicherheit und Gesundheit aller Mitglieder zu gewährleisten.

 

4. Nutzung der Einrichtungen und Haftung

4.1 Die Nutzung der Einrichtungen erfolgt auf eigenes Risiko. Instantabs schließt, soweit gesetzlich zulässig, jegliche Haftung aus.

4.2 Bei Betriebsunterbrechungen infolge von Reinigungen, Reparaturen oder höherer Gewalt besteht kein Anspruch auf Rückvergütungen. Übersteigen Unterbrechungen insgesamt vier Wochen pro Vertragsjahr, verlängert sich die Vertragsdauer entsprechend. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

4.3 Eine Mitnahme von Tieren ist nicht gestattet.

4.4 Das Mitglied hat ein Handtuch mitzuführen, welches auf den Liegen bzw. Geräten unterzulegen ist, um Schweiß oder Schmutz von diesen fernzuhalten.

4.5 Jedes Mitglied hat unnötigen Lärm, Belästigungen und jede Gefährdung von anderen Mitgliedern zu unterlassen.

4.6 Die Anfertigung von Foto- und Videoaufnahmen anderer Mitglieder ist nur nach deren vorheriger Einwilligung zulässig.

 

5. Zahlungsbedingungen

5.1 Der Mitgliedsbeitrag ist innerhalb von 7 Tagen nach Rechnungserstellung und im Vorhinein fällig

5.2 Für Mahnungen wird eine Gebühr erhoben.

 

6. Datenschutz

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten sind in der Datenschutzerklärung von Instantabs einsehbar.

 

7. Gerichtsstand

im Falle von Streitigkeiten gilt der Gerichtsstand Wien.

 

Diese AGB treten mit sofortiger Wirkung in Kraft und ersetzen alle früheren Versionen. Durch die Nutzung der Dienste von Instantabs erklären sich die Mitglieder mit diesen Bedingungen einverstanden.

Du willst Instant Abs
kostenlos ausprobieren?

Buche Dir jetzt deine
Gratis Probesession

(Nur für kurze Zeit)